Der spirituelle und nichtspirituelle Mensch

Zwölf Gegensatzpaare mit denen du dich befassen solltest, wenn du deine Fähigkeiten entwickeln willst um Wunder in deinem Leben zu tun. Der  Spiritueller Mensch Denkt multidimensional Glaubt an liebevolle Führung. Konzentriert sich auf authentische, persönliche Entfaltung. Fühlt sich der ganzen Menschheit verbunden. Kennt eine Dimension jenseits von Ursache und Wirkung. Wird von etischen Überlegungen, innerer …

Der spirituelle und nichtspirituelle Mensch weiterlesen

Liebe bedeutet Heilung

 Seit vielen Jahren helfe ich Menschen dabei ihre höchsten Potentiale zu erreichen. Dabei arbeite ich mit einer Methode die man geistiges Heilen nennt. Da es viele   Missverständnisse und Vorurteile über dieses Thema gibt, setze ich mich sehr dafür ein, dass über diese besondere Kunst mehr Aufklärung betrieben wird. Geistiges  Heilen ist eine hohe Kunst und …

Liebe bedeutet Heilung weiterlesen

Einfach Zwanghaft…

„Zwangsstörungen sind psychische Störungen. Es besteht für den Betroffenen ein innerer Drang, bestimmte Dinge zu denken oder zu tun. Der Betroffene wehrt sich gegen das Auftreten der Zwänge und erlebt diese als übertrieben und sinnlos. Die Störung bringt deutliche Belastungen und Beeinträchtigungen des Alltagslebens mit sich. Ältere Bezeichnungen für Zwangsstörungen sind Zwangserkrankung, Zwangsneurose und anankastische …

Einfach Zwanghaft… weiterlesen